Weinbezeichungen


Weinbezeichungen

Weinbezeichungen

Der Großteil der trockenen österreichischen Weine lässt sich entweder dem klassisch-mittelgewichtigen Typus (DAC, Klassik, Kabinett, Federspiel) oder der Kategorie der vollmundigen, körperreichen Weine zuordnen, die für eine längere Lagerung geeignet sind (Reserve, DAC Reserve, Spätlese trocken, Smaragd, große Lagenweine oder Cuvées).

Daneben beeindruckt Österreich auch mit Spezialitäten wie hervorragenden Schaumweinen, leichten Jungweinen, fruchtigen Rosés, sowie fruchtsüßen oder edelsüßen Prädikatsweinen (Spätlese, Auslese, Beerenauslese, Ausbruch, Trockenbeerenauslese, Eiswein und Schilfwein/Strohwein).

Die Bezeichnungen Wein, Landwein und Qualitätswein – inkl. herkunftstypischen Qualitätswein (DAC) und Prädikatswein – geben Auskunft über die Herkunft der Trauben, geltende Hektarhöchstertragsmengen, die Zuckerreife der Traube bei der Ernte, staatliche Kontrollen und im Falle von herkunftstypischen Weinen (DAC) und Prädikatsweinen über die Stillistik des Weines. Quelle: ÖWM

Bestell-Hotline

Tel: 089 / 31 60 50 32
Fax: 089 / 31 60 50 33
Mob. 0173 / 9 07 29 61
info@steiermarkt.de Ismaning bei München

Wussten Sie...?

Steirisches Kürbiskernöl Wussten Sie, dass…  - ... 

Zahlung &

Sicherheit

Uns liegt Ihre Sicherheit am Herzen. Deshalb sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf ihres Einkaufs.

Bequem bezahlen mit:
Vorauskasse, Paypal oder Rechnung
(nach Freischaltung)

Alle Preise inklusive Umsatzsteuer und zzgl. Versandkosten, alle Angebote freibleibend.
Verkauf unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
© 2024 Ilse Stachel, powered by osCommerce ms2